Durch professionelles Bikefitting zu besserer Performance, größerem Vergnügen und besserer Gesundheit auf dem Rad.


Wir arbeiten stets an verschiedenen Projekten – meistens, um für unsere Kunden das Beste zu erreichen. Von Zeit zu Zeit experimentieren wir jedoch auch an völlig neuen Konzepten und Ideen.

Alles wichtige zum Thema Bikefitting

Was versteht man unter einem Bikefitting?

Created with Sketch.

Bei einem professionellen Bikefitting geht es um eine dynamische Videoanalyse auf meiner Rennmaschine unter entsprechender Belastung. Um das Zusammenspiel von Mensch und der Rennmaschine, in dieser Reihenfolge, und jeder Mensch „funktioniert“ anders, hat eine andere Erwartungshaltung an ein Bikefitting. Sind es die Schmerzen auf dem Rad, ist es die aerodynamische Position, oder will ich als Profi in einer bestimmten Position das letzte Watt rauskitzeln. Das Ganze ist ein Prozess, der sich über Monate hinziehen kann. 

Dabei geht es viel mehr als um die richtige Sattelhöhe oder um die präzise Einstellung der Schuhplatten, und ist das Druckbild bei der Satteldruckmessung noch so optimal, das subjektive Gefühl des Athleten nach vielen Kilometern ist entscheidend. 

Welche Vorteile bietet eine professionelle Analyse?

Created with Sketch.

Der Fahrer soll sich einfach auf dem Fahrrad besser fühlen, schmerzfrei radeln. Dazu gehören u.a. die wichtigsten Winkel (Oberkörper-Armwinkel, Kniestreckwinkel, Hüftbeugewinkel), dafür gibt’s Formeln bzw. Anhaltspunkte, entscheidend sind die Erfahrung bei der Einstellung, ein gutes Auge, und die passenden Maßnahmen auf die Rückmeldungen des Kunden.  

So können Gelenke und Muskeln geschont werden, die bei falscher Position einer ständigen Fehlbelastung ausgesetzt sind und somit nicht nur den Spaß am Radfahren minimieren sondern sich zu permanenten gesundheitlichen Problemen weiterentwickeln können.

Für wen eignet sich eine solche Analyse?

Created with Sketch.

Bikefitting eignet sich für alle Radfahrer, die regelmäßig unterwegs sind, beim Radfahren Schmerzen spüren, ihre Leistung verbessern wollen oder einfach gesünder fahren wollen. 

Eine Analyse macht bei einem Radwechsel Sinn, oder wenn ich mich einfach nur auf meiner Maschine in der Bewegung und von verschiedenen Seiten sehen will, mir eine Bestätigung – für den Kopf – abholen möchte. Oder wenn ich für Veränderungen auf meinem geliebten Renner offen bin, etwas ausprobieren möchte. 

Eine reine Satteldruckmessung kann Sitzprobleme lösen, Hinweise auf eine andere Sattelform bzw. die Einstellung geben. 

Meine Dienstleistungen

Wie der Affe auf dem Schleifstein – mit uns nicht! 

Wir sitzen seit fast über 40 Jahren im Sattel, und haben sehr viel an verschiedenen Rädern ausprobiert, mit einem großen Erfahrungsschatz, zahlreichen Schulungen und ja, auch mit schmerzhaften Erfahrungen, bis heute. Und genau das ist unser Antrieb, für deine individuelle Wohlfühlposition, schmerzfrei, unabhängig von deiner Leistung. 

Und das schaffen wir nur im Zusammenspiel. Wie die Helden auf der Landstraße – im großen Peloton. 

Unser Standort - Mitten in Bayern

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen